Hunde-OP.de
Telefon(02041) 77 44 7 - 44
Wir sind für Sie da!
Hunde-Operationsversicherung
  • Alle Anbieter im Vergleich
  • schon ab 8,90 Euro mtl.
  • Übernahme aller OP-Kosten

Hunde-OP-Versicherung – Hilfe im Ernstfall

Die Hunde-Operationsversicherung bietet Ihnen Sicherheit, denn im Notfall zählt jede Minute. Bei einer Verletzung oder schweren Erkrankung steht das Leben Ihres Hundes für Sie natürlich im Vordergrund. Oft bleibt Ihnen in dieser Situation keine Zeit, sich über die Finanzierbarkeit einer teuren Operation Gedanken zu machen.

Hund mit Ball
Die OP-Versicherung übernimmt folgende Kosten für Sie:
  • notwendige Operationen / chirurgische Eingriffe
  • Vor- und Nachuntersuchungen (z.B. Röntgenaufnahmen)
  • Unterbringung in einer Tierklinik

Ist eine Hunde-OP-Versicherung sinnvoll?

Ganz klar: ja! Während seines Hundelebens ist Ihr Hund vielen Gefahren ausgesetzt. Hier ein paar Beispiele aus der Praxis

Diese realen Beispiele zeigen, wie schnell es bei einer Operation für Ihren Hund richtig teuer werden kann. Die Kosten für eine Absicherung gegen hohe Operationskosten betragen dafür nur rund 10 Euro im Monat und helfen im akuten Fall, kein großes Loch in Ihr Finanzbudget zu reißen. Daher ist eine Hunde-OP-Versicherung auf jeden Fall sinnvoll.

Mit dem Schutz der Hunde-OP-Versicherung brauchen Sie sich wenigstens keine Sorgen über Ihre finanziellen Mittel zu machen, sondern können sich ganz um die Genesung Ihres Hundes kümmern. Die Rasse Ihres Tieres spielt übrigens keine Rolle: egal ob Terrier, Labrador oder Dogge – für alle Vierbeiner gibt es den richtigen Tarif. In der Regel gilt eine Wartezeit von 3 Monaten. Bei Unfall entfällt diese Wartezeit und der Versicherer zahlt sofort.


Vergleichsrechner Hunde-Operationsversicherung

Hier können Sie alle Tarife zur Hunde-Operationsversicherung online berechnen und die Leistungen vergleichen:

nach oben

Versicherungsgesellschaften zur Hunde-OP-Versicherung

In Deutschland wir diese Absicherung nur von sehr wenigen Versicherungsträgern angeboten:

Agila Hundeoperationsversicherung
Allianz Hundeoperationsversicherung
helvetia Hundeoperationsversicherung
Petplan Hundeoperationsversicherung
Uelzener Hundeoperationsversicherung



Sie finden in unserem Vergleichsrechner alle Tarife, Leistungen und Bedingungen.
Hier im Einzelnen eine kurze Übersicht über die verschiedenen Tarife:

AGILA Hunde-Operationsversicherung

Die AGILA Haustierversicherung AG aus Hannover ist einer der größten Anbieter von Tierkrankenversicherungen am Markt - mit über 180.000 Kunden. Die AGILA bietet zwei Tarifvarianten an: OP-Kosten-Schutz und OP-Kosten-Schutz Exklusiv

Diese beinhalten:

Hundekrankenversicherung
  • 100%ige Erstattung für chirurgische Eingriffe sowie deren Nachbehandlung bis zu 2.500 Euro pro Jahr
  • Keine Selbstbeteiligung – alle Kosten werden ohne Abzug übernommen
  • Auf Wunsch kann direkt mit dem Tierarzt abgerechnet werden
  • Regulierung innerhalb von 8 Stunden

Im Tarif EXKLUSIV haben Sie noch folgende Sonderleistungen

  • Entfall der Leistungsgrenze von 2.500 Euro pro Jahr und somit unbegrenzte Haftung
  • Reisekostenerstattung, wenn eine mit dem Tier gebuchte Reise durch Erkrankung des Tieres nicht angetreten werden kann

Hunde können hier bis zum vollendeten siebten Lebensjahr aufgenommen werden

ALLIANZ Hunde-OP-Versicherung

Auch die ALLIANZ-Versicherung als größte deutsche Versicherungsgesellschaft bietet eine Absicherung von Operationskosten an. Hier wird nur ein Tarif angeboten: BASIS. Dieser unterscheidet sich in einigen Punkten von dem Tarif der AGILA:

  • 80%ige Erstattung für chirurgische Eingriffe sowie deren Nachbehandlung bis max. 2.000 Euro je Operation und 3.000 Euro max. pro Jahr
  • 20% Selbstbeteiligung je Operation

Aufgenommen werden auch hier Hunde bis zum siebten Lebensjahr.

HELVETIA Hundeoperationsversicherung

Seit einigen Jahren bietet auch die Helvetia Versicherung mit dem Tarif PetCare eine Hundevorsorge an. Dieser Tarif ähnelt dem Tarif der Allianz:

  • 80%ige Erstattung für chirurgische Eingriffe sowie deren Nachbehandlung bis max. 3.000 Euro pro Jahr
  • 20% Selbstbeteiligung je Operation

Hier können aber auch noch ältere Hunde versichert werden. Ab dem vierten Lebensjahr muss jedoch mit Antragstellung ein Untersuchungsbericht vom Tierarzt eingereicht werden.

Petplan Hundeoperationsversicherung

In Zusammenarbeit mit einem niederländischen Versicherer hat die Tiergarant Versicherungsdienst GmbH den Tarif Petplan entwickelt. Tierärzte halfen mit bei der Entwicklung dieses OP-Kostenschutzes.

Die wichtigsten Leistungen sind:

  • Kostenübernahme für Operationen inkl. notwendiger Medikamente
  • alle Rassen versicherbar
  • freie Tierarztwahl
  • Implantierung eines Mikrochips
  • Operation/Behandlung durch Spezialisten nach Überweisung des Tierarztes
  • Auslandsschutz bis max. 3 Monate
  • die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung der Tierärzte (GOT) bei allen Tarifen zu maximal dem 2-fachen oder 3-fachen Satz
  • die Wartezeit beträgt immer 30 Tage, Vorsorgeleistungen und Identifikationschip jedoch ab Vertragsbeginn
  • alle Tarife beinhalten eine Selbstbeteiligung von 40 Euro oder 20 Euro pro Rechnungszusendung

Die jährliche Leistungsgrenze beträgt beim OP-Kostenschutz bis zu 2.000 Euro/Jahr.

UELZENER OP-Versicherung für Hunde

Die Uelzener bietet bereits seit 1994 Tierversicherungen für Hunde an. Sie hat verschiedene Tarifvarianten im Angebot.

  • Bis zu 100%ige Erstattung für chirurgische Eingriffe sowie deren Nachbehandlung ohne Begrenzung
  • Ab dem 5. Geburtstag des Hundes wird der Beitrag um 5% jährlich angepasst
  • Auch Kombipakete incl. Unfall, Rechtsschutz und Hundehaftpflicht möglich

Unser Tipp:

Den umfangreichsten und besten Versicherungsschutz bietet der Tarif AGILA OP-Kosten-Schutz Exklusiv. Machen Sie den Preis-Leistungsvergleich zur Hundeopversicherung mit unserem Vergleichsrechner.
Zum Basis-Schutz Ihres Hundes gehört auch eine Haftpflichtversicherung.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite zur Hundehaftpflicht.